Wiener Fechtclub - Fechten in Österreich Wiener Fechtklub Florett, Degen und Säbel Fencyman Fleche
Aktuelles
Wir ├╝ber uns
Training
Fechten
Fotogalerie
Kontakt
Datenschutz
Impressum

Trainingslager

... im Sommer in Wien.
Mitglieder, Kursteilnehmer und Neueinsteiger herzlich willkommen!
weitere Informationen weitere Informationen

Kurse

Einzel- und Gruppenkurse für Anfänger und Fortgeschrittene
weitere Informationen weitere Informationen

Suche

Seite durchsuchen nach:


Fencyman
Wiener Fechtklub
Custozzagasse 13
1030 Wien
info@fechten-wien.at




Askö Wien

Archiv

09.11.2014
Wiener Herbstpokal 2014
Ein glanzvolles Wochenende f├╝r den Wiener Fechtklub !! Maximilian Reimer holt Gold im Herrens├Ąbel und Guang Liu Silber im Herrenflorett.

Begonnen hat das Turnier mit dem Herrendegenbewerb, hier waren f├╝r den Verein Peter Szasz und Edgar Traun am Start. Im Damendegen war Laure Ackermann am Start. Edgar erwischte zwei gute Vorrunde und war als Siebenter gesetzt, Peter als Zw├Âlfter. In der ersten direkten Elimination konnte Edgar gegen LACH Leo 15:7 gewinnen. Peter gewann sein Gefecht gegen HORVATH Christian 15:9. In der n├Ąchsten Runde war f├╝r Edgar Schluss, er verlor sein Gefecht gegen KOSPACH Christoph 10:15, er belegte schlussendlich Platz 11 und in der Juniorenwertung konnte er sich SILBER holen!! Peter hingegen konnte sein Gefecht gegen BRYBILA Thomas knapp 14:13 gewinnen. In der n├Ąchsten Runde musste er sich dem Slowenen ZMAUCH KVAR Ziga stellen, er konnte diesen Kampf leider nicht gewinnen und musste sich 15:10 geschlagen geben. Peter erreicht einen sehr starken 8. Platz in der Gesamtwertung. Super, gratuliere Edgar und Peter !!!
Im Damendegen hatte Laure Ackermann leider keinen guten Start und belegte schlussendlich Platz 13.

Weiter ging es mit dem Herrens├Ąbelbewerb, hier waren Philipp Scherz und Maximilian Reimer am Start. Philipp fand nach langj├Ąhriger Pause recht schnell Anschluss. Nach der Vorrunde lag er auf Platz 15. Ein wenig besser lief es f├╝r Maximilian er belegte Platz 3. In der ersten Runde der direkten Elimination konnte Philipp sein Gefecht gegen TREZEK Henry mit 15:7 ohne Schwierigkeiten gewinnen. In der zweiten direkten Elimination stand er dem M├Âdlinger MARGETICH Gerhard gegen├╝ber. Hier war Schluss f├╝r Philipp, er erreicht einen soliden 15. Platz! Besser lief es f├╝r Maximilian nach der Vorrunde. Sein erstes Gefecht begann in der zweiten Runde, da er ein Freilos hatte. Dieses Gefecht gewann er souver├Ąn gegen den Slowenen VARGA Aljaz mit 15:4. Ebenso ging es in der dritten Runde weiter, wo er gegen K├ťHNEL Sven mit 15:2 gewann. Im Halbfinale hatte er sein Gefecht gegen MARGETICH Gerhard. Maximilian r├Ąchte seinen Teamkollegen und gewann dieses Gefecht gegen MARGETICH mit 15:8. Im Finale stand Maximilian, dem Nummer 1 gesetzten Slowenen BUBKO Danil gegen├╝ber. Dieses Gefecht bestand f├╝r Maximilian kein Problem, er besiegte den Slowenen deutlich mit 15:6. Ein eindrucksvoller Sieg f├╝r Maximilian !!

Der Herrenflorettbewerb war das letzte Ereignis an diesem langen Turniertag. Am Start f├╝r den WFK waren Philipp Scherz, Florian Schopper und Guang Liu. Guang erwischte einen super Turniereinstieg, er belegte Platz 2 nach der Vorrunde. Philipp auf Platz 20 und Florian auf 29. Guang hatte nach der starken Vorrunde ein Freilos. Philipp musste sich in der ersten Runde leider geschlagen geben. Er verlor sein Gefecht gegen JAGODITSCH Klaus 11:15. F├╝r Florian verlief es leider nicht besser. Er verlor sein Gefecht ebenfalls gegen DOBIASCH Martin. Somit lagen alle Hoffnungen bei Guang, der konnte auch sein n├Ąchstes Gefecht mit 15:12 gewinnen. Im Viertelfinale stand er dem Slowenen KOVAC Rok gegen├╝ber, diesen Kampf gewann er deutlich 15:8. Im Halbfinale stand er seinem ehemaligen Vereinskollegen WANG Dominik gegen├╝ber. In einem spannenden Gefecht behielt Guang die Oberhand und gewann schlie├člich 15:13. Im Finale musste er gegen den Wiener RICHTER Stefan fechten. Guang konnte gut mithalten, musste sich aber schlussendlich mit 11:15 geschlagen geben. Guang hat ein super Turnier gefochten und gewann verdient SILBER - gratuliere !!
Archiv  Archiv




Kommentar posten Kommentar posten (Hinweis)


Aktualisierte Trainingszeiten

Die aktualisierten Trainingszeiten gelten ab 10.10.2016. Sie sind bereits online und werden auch ausgeh├Ąngt!

Aktuelles

Gemeinsames Training - Weihnachten und Neujahr Gemeinsames Training - Weihnachten und Neujahr
Internationale N├ľ Meisterschaften M├Âdling Internationale N├ľ Meisterschaften M├Âdling
Montfort Turnier Feldkirch Montfort Turnier Feldkirch
zum Archiv zum Archiv

Umfrage

Mein Interesse f├╝r das Fechten wurde geweckt durch...
Freunde oder Verwandte
B├╝cher oder Filme
diese Homepage
anderes

Sponsoren

Kanzlei Deitzer

m3plus.com - making the web your future

powered by red.admin